1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Albachten
  6. >
  7. Abholung in diesem Jahr nicht möglich

  8. >

Spendensammlung in Albachten

Abholung in diesem Jahr nicht möglich

Münster-Albachten

Auch anno 2021 führen Caritas und Diakonie in Albachten wieder eine Adventssammlung durch. Diese wird allerdings nur per Sammelbrief durchgeführt.

Im Pfarrzentrum St. Ludgerus bereiteten die ehrenamtlichen Helfer des Caritas-Teams die Adventssammlung vor. Foto: pd

„Du für den Nächsten“ ist auch im Jahr 2021 wieder der Aufruf an alle, die helfen wollen und können. Dies auch in einer Zeit, in der das Anknüpfen von Kontakten und das Schaffen von Vertrauen schwieriger geworden sind. Gleichwohl führen Caritas und Diakonie auch in diesem Jahr in Albachten wieder eine Spendensammlung durch.

Zur Vorbereitung der Adventssammlung in Albachten haben sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Caritas, unterstützt auch durch den neuen Pastor im Seelsorgeteam, Pater Tom, im Pfarrzentrum getroffen, die Spendenaufrufe und Überweisungsträger in die Umschläge eingelegt und adressiert. Die Verteilung an die einzelnen Haushalte hat laut einer Mitteilung der Caritas bereits begonnen. Erste Spenden seien schon eingegangen.

„Auch in diesem Jahr wird die Adventssammlung nur per Sammelbrief durchgeführt. Es wird also leider keine persönliche Abholung von Spenden geben“, heißt es in der Mitteilung weiter. In den vergangen Jahren habe sich die große Hilfsbereitschaft im Stadtteil in der großzügigen Spendenbereitschaft widergespiegelt. Die Mitarbeiter des Caritasteams hofften, mit dieser Unterstützung auch in der kommenden Zeit weiterhin schnell und nachhaltig in Albachten helfen zu können.

Das Spendenkonto der Caritas Albachten hat die IBAN:DE73 4005 0150 0134 4244 49.

Startseite
ANZEIGE