1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Albachten
  6. >
  7. Geld erlaufen fürs Zirkusprojekt

  8. >

Sponsorenlauf der Ludgerusschule

Geld erlaufen fürs Zirkusprojekt

Münster-Albachten

290 Schülerinnen und Schüler waren im Offerbachpark auf Achse: Die Albachtener Grundschüler sammelten Sponsorengelder für ein besonderes Projekt.

Von Thomas Schubert

Im Offerbachpark führte die Ludgerusschule den Sponsorenlauf fürs bevorstehende Zirkusprojekt durch: Alle 290 Schülerinnen und Schüler der Albachtener Grundschule nahmen daran teil. Foto: Norbert Rolf

Reger sportlicher Betrieb herrschte am Freitagvormittag im Offerbachpark: Die 290 Schülerinnen und Schüler der Ludgerusschule legten sich dort mächtig ins Zeug, um beim Sponsorenlauf möglichst viel Geld zu erlaufen. Es soll dem Zirkusprojekt ihrer Schule zugute kommen.

Das gute Frühlingswetter mit strahlendem Sonnenschein und das Ausdauerlauftraining im Sportunterricht der Albachtener Grundschule hätten dafür gesorgt, dass die Mädchen und Jungen sehr viel gelaufen seien, freute sich Konrektorin Stefanie Sawukaytis.

Es habe eigene Stände für die einzelnen Klassen gegeben. Auch für die notwendige Verpflegung nebst Getränken sei gesorgt gewesen. Großes Lob gebühre dem Förderverein und den Eltern für die tatkräftige Unterstützung des Sponsorenlaufs.

Als Nächstes stehen vom 22. bis 25. März die Proben fürs Zirkusprojekt ins Haus. Ihnen schließen sich am 25. März (Freitag) zwei Vorstellungen in der Zirkusmanege (15 bis 16.30 Uhr und 17.30 bis 19 Uhr) sowie am 26. März (Samstag) zwei weitere Vorstellungen (11 bis 12.30 Uhr, 14 bis 15.30 Uhr) an.

Startseite
ANZEIGE