1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Albachten
  6. >
  7. Neue Ampelanlage an der Osthofstraße

  8. >

Erfolgreiche SPD-Initiative

Neue Ampelanlage an der Osthofstraße

Münster-Albachten

Freude bei den Albachtener Sozialdemokraten: eine Ampelanlage, die sie schon vor über drei Jahren angeregt hatten, ist nun doch noch realisiert worden.

Bei einem Ortstermin nahmen die Albachtener Sozialdemokraten die neueingerichtete Signalanlage an der Kreuzung Osthofstraße/Am Kämpken/Steinkuhle in Augenschein. Foto: SPD

Vertreter des SPD-Ortvereins Albachten haben bei einem Ortstermin die neueingerichtete Signalanlage an der Kreuzung Osthofstraße/Am Kämpken/Steinkuhle in Au­genschein genommen. Deren auffälligen gelben Signalleuchten dienen dazu, die einbiegenden Kfz auf den Fußgänger- und Radverkehr vorbereiten. Bevor die Fußgängerampel auf grün springt, sind die Blinker mit einem Vorlauf von zwei Sekunden vorgeschaltet.

„Schön, dass unsere Initiative, die wir vor über drei Jahren in der Bezirksvertretung West gestartet haben, von der Verwaltung nunmehr umgesetzt wurde“, erläutert die Vorsitzende der SPD Albachten, Ulrike Czerny-Domnick, in einer Pressemitteilung.

Gefahrensituation deutlich reduziert

Ratsfrau Ute Hagemann verweist in diesem Zusammenhang auf die eigentliche Zielgruppe des damaligen Antrags der Sozialdemokraten: „Damit ist die Gefahrensituation für die Kinder des Kindergartens an der Steinkuhle und natürlich für alle Bewohner der angrenzenden Wohngebiete deutlich reduziert. Das freut uns natürlich sehr.“

Startseite
ANZEIGE