1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Albachten
  6. >
  7. Oktoberfest und bayerischer Frühschoppen

  8. >

Spielmannzugs „Gut Schlag Albachten“

Oktoberfest und bayerischer Frühschoppen

Münster-Albachten

Freunde bayrischer Kultur und Gastlichkeit können sich freuen: Am 15. und 16 Oktober geht es im Albachtener Festzelt wieder richtig bajuwarisch zu.

Zum Oktoberfest lädt der Albachtener Spielmannszug „Gut Schlag“ ein. Foto: PD

Das Oktoberfest des Spielmannzugs „Gut Schlag“ Albachten 1929 samt bayerischem Frühschoppen in Albachten kann auch in diesem Jahr wieder stattfinden. Für alle, die Spaß und Freude an bayerischer Kultur haben, heißt es am 15. Oktober (Samstag): Auf nach Albachten! Der Spielmannszug lädt ab 18 Uhr ins Festzelt an der Hohen Geist (Parkplatz des Sportplatzes) ein.

Karten sind schon in dieser Woche im Vorverkauf für 15 Euro erhältlich. Sie werden laut einer Mitteilung des Spielmannszugs im Viererpack angeboten. Vorverkaufsstart ist am Samstag (27. August) ab 15 Uhr während des Kinderschützenfests der St.-Hubertus-Bruderschaft im Albachtener Festzelt. Auch am 5., 12. und 19. September können die Karten jeweils im Viererpack im „Haus der Begegnung“, Hohe Geist 8, von 19 bis 20 Uhr erworben werden. An der Abendkasse werden die Eintrittskarten für 18 Euro angeboten, falls sie dann noch welche verfügbar sind.

Erstmals mit Cocktailbar

Für Tanz und Oktoberfeststimmung sorgt an dem Abend, wie schon im Vorjahr, die Liveband „Die Hopfenrocker“. Ein Imbiss sorgt für das leibliche Wohl. Auch bayerisches Bier wird nicht fehlen. Als besonderes Highlight soll es in diesem Jahr erstmals eine Cocktailbar geben.

Freier Eintritt beim Bayerischen Frühschoppen

Am 16. Oktober (Sonntag) gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Bayerischen Frühschoppen. Er fand 2021 erstmals statt. Der Frühschoppen beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt, der vom Spielmannszug und der Bösenseller Elternband gestaltet wird. Im Anschluss folgt ein buntes Programm für Jung und Alt mit Kuchentheke, Ballonkünstler und den Tanzgruppen des SV Bösensell. Für die musikalische Untermalung und bayerische Klänge sorgt die neue Stiegewaldkapelle. Der Eintritt an diesem Tag ist frei.

Startseite
ANZEIGE