1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Albachten
  6. >
  7. Raumprogramm soll zügig stehen

  8. >

Initiative will Projekt „Bildungshaus Albachten“ in diesem Jahr maßgeblich vorantreiben

Raumprogramm soll zügig stehen

Münster-Albachten

Die überparteiliche Initiative, die in einigen Jahren ein Bildungshaus in Albachten realisiert sehen will, möchte das Jahr 2022 dazu nutzen, dem Projekt so zügig wie möglich den Weg zu bereiten.

Von Thomas Schubert

Wollen das Albachtener Bildungshaus anno 2022 mit verstärktem Engagement auf den Weg bringen (v.l.): Holger Wigger, Rita Dondrup, Manfred Rösmann und Jürgen Bergs von der überparteilichen Bürgerinitiative (hier auf einem Foto, das im Sommer vergangenen Jahres entstand). Foto: sch

Im Hinblick auf das Projekt „Bildungshaus Albachten“ sollen in diesem Jahr weitere wichtige Schritte gemacht werden. Das ist erklärtes Ziel der Bürgerinitiative, die das Haus auf den Weg bringen will. Diese hat sich laut Mitstreiter Holger Wigger vorgenommen, „die Konkretisierung weiter voranzutreiben“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE