1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Albachten
  6. >
  7. Spendengelder bleiben überwiegend im Ort

  8. >

Caritas-Adventssammlung in Albachten

Spendengelder bleiben überwiegend im Ort

Münster-Albachten

In Albachten ist die traditionelle Adventssammlung der Caritas angelaufen. Sie findet auch in diesem Jahr pandemiebedingt ohne persönliche Abholung der Spenden statt.

Ehrenamtliche kümmerten sich im Pfarrheim um die Verpackung der Spendenaufrufe. Foto: s

In diesem Jahr häufen sich Nachrichten von Krisen überall auf der Welt. Deutliche Auswirkungen davon spürt man nun aber auch bei uns: Strom, Gas, Benzin und Heizöl sind teuer, Lebensmittel keine Schnäppchen mehr.

„Gerade deswegen ist die jährliche Adventssammlung von Caritas und Diakonie in Albachten auch im Jahr 2022 wieder so wichtig, der Appell an die bekannt große Hilfsbereitschaft hier in Albachten soll auch unter den erschwerten Bedingungen für viele Einzelpersonen und Familien dafür sorgen, dass weiter individuell und rasch in Albachten Hilfe geleistet werden kann“, heißt es in einer Mitteilung der Sammlungsorganisatoren.

Die Spenden an die Caritas Albachten kommen überwiegend in der Gemeinde an: Die Lebensmittelausgabe, die Kleiderkammer, das Sozialbüro leiten die Hilfe direkt im Ort weiter. Ein Anteil von etwa zehn Prozent geht an Einrichtungen, die auch häufig von Menschen aus dem Ortsteil in Anspruch genommen werden wie das Johannes-Hospiz, das „Lebenshaus“-Hospiz Münster und die Bahnhofsmission.

„Auch in diesem Jahr wird die Adventssammlung nur per Sammelbrief durchgeführt. Es wird also keine persönliche Abholung von Spenden geben“, heißt es in der Mitteilung weiter. Das Spendenkonto der Caritas Albachten hat die IBAN DE73 4005 0150 0134 4244 49.

Viele Ehrenamtliche haben sich im Pfarrheim getroffen, um die Spendenaufrufe in die Umschläge zu legen und zu adressieren, die Zustellung der Briefe durch die Mitglieder des Caritas-Teams hat bereits begonnen.

Das Team dankt schon jetzt allen Spenderinnen und Spendern für ihre unentbehrliche Hilfe.

Startseite