1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Amelsbueren
  6. >
  7. Restaurant „La Posta“ hat eine Außengastronomie eröffnet

  8. >

Biergartenfreunde freuen sich

Restaurant „La Posta“ hat eine Außengastronomie eröffnet 

Münster-Amelsbüren

Dem Restaurant „La Posta“ ist es jetzt erlaubt worden, am Rande des Lailly-en-Val-Platzes eine Außengastronomie zu betreiben. Die Genehmigung gilt für die Dauer der Dachsanierung der St.-Sebastian-Kirche.

Von Michael Grottendieck

Biergarten-Feeling am Lailly-en-Val-Platz in Amelsbüren: Das Restaurant „La Posta“ darf die Grünfläche am Maibaum für seine Außengastronomie nutzen. Foto: gro

Die Aussichten waren ausgesprochen trübe. Drei Jahre wird die Sanierung des Kirchdaches andauern. Drei Jahre ist der Kirchplatz gesperrt. Folglich kann Roberto Paglia, der Inhaber des Restaurants „La Posta“, drei Sommer lang keine Außen­gastronomie anbieten. Jetzt gibt es eine Alternative.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE