1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Amelsbueren
  6. >
  7. Die Jüngsten sind bereits dabei

  8. >

Schützenbruderschaft St. Sebastian kümmert sich um den Nachwuchs

Die Jüngsten sind bereits dabei

Münster-Amelsbüren

Am Montag wird der neue König der St. Sebastian-Bruderschaft Klaus Schämann proklamiert. Josef Woermann legt die Königskette ab. In Amelsbüren darf die Schützenbruderschaft St. Sebastian stolz auf das Fest zurückblicken.

Von Michael Grottendieck

Der neue König Klaus Schämann trägt am Montag erstmals die Königskette. Erhalten hat er sie aus der Hand von Königsadjutant Siegfried Trömer. Foto: Grottendieck

Endlich wieder Schützenfest in Amelsbüren: Am Montagmorgen wird der neue König der St. Sebastian-Bruderschaft Klaus Schämann feierlich proklamiert. Josef Woermann legt die Königskette ab, die er drei Jahre lange getragen hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE