Zusage der Deutschen Post

Paketstation für Amelsbüren

Münster-Amelsbüren

Paketstationen sind im Vormarsch. Amelsbürener erhält in Kürze gleich zwei neue Paketstationen. Das berichtet Ratsmitglied Stefan Weber.

In Amelsbüren will die Deutsche Post in Kürze zwei Paketstationen aufstellen. Foto: gro

Gute Nachrichten von der Paketpost: Noch im Juni soll nach Informationen des Amelsbürener Ratsherrn Stefan Weber der Stadtteil zwei DHL-Packstationen bekommen. In Amelsbüren an der Amelsbürener Straße in der Nähe des Baustoffhandels von Agravis und in Loevelingloh an der Wiedaustraße in der Nähe des Autohauses Wiesmann sollen die Paketautomaten untergebracht werden, wie die Deutsche Post AG Weber mitgeteilt hat. Der Amelsbürener Ratsherr und CDU-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt hatte sich mehrfach für eine Paketstation im Stadtteil eingesetzt und von der Post zunächst hinhaltende Antworten erhalten. Kleiner Wermutstropfen: „Leider gibt es dann immer noch kein Angebot im Ortskern. Daran müssen wir weiterarbeiten“, so Stefan Weber.

Startseite