1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Angelmodde
  6. >
  7. Eltern fordern Sofortprogramm

  8. >

Personalnot an der Kita Normannenweg

Eltern fordern Sofortprogramm

Münster-Angelmodde/Gremmendorf

Der massiven Mangel an pädagogischen Fachkräften hat in der Kita Normannenweg zur Folge, dass jeweils 40 Kinder pro Woche zu Hause bleiben müssen. In einem offenen Brief machen sich die betroffenen Eltern Luft – sie stellen konkrete Forderungen an Politik und Verwaltung.

Von Markus Lütkemeyer

Die Eltern der Kita Normannenweg fordern ein Umdenken in der Personalpolitik der Stadt Münster – um Fachkräfte nicht nur zu gewinnen, sondern auch zu halten. Foto: mlü

Die Eltern der städtischen Kita Normannenweg wenden sich mit konkreten Forderungen an die Stadtpolitik und -verwaltung. In einem offenen Brief greifen sie die Personalpolitik der Stadt Münster scharf an. Sie fordern Kurskorrekturen und Transparenz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE