1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Angelmodde
  6. >
  7. Esoterik im Bahnwaggon

  8. >

Theatergruppe der kfd St. Bernhard 

Esoterik im Bahnwaggon

Münster-Angelmodde

Drei Jahre mussten die Angelmodder warten, doch schon in wenigen Wochen führt die Theatergruppe der kfd St. Bernhard wieder ein neues Stück auf. Es geht um zwei esoterisch angehauchte Frauen, einen Eisenbahnwaggon und ein Wellnesshotel.

Die Proben für „Die zauberhafte Glaskugel“ laufen, die Frauen der kfd-Theatergruppe sind optimistisch und motiviert. Foto: Joel Hunold

Der Countdown läuft, die Anspannung steigt, ebenso die Zahl der Proben: Im November führt die Theatergruppe der kfd St. Bernhard erstmals seit drei Jahren wieder eines ihrer urig-komischen Theaterstücke auf. „Es juckt uns schon in den Fingern“, sagt Angelika Heinen, die eine der beiden Hauptrollen übernimmt, über die lange Pause aufgrund der Pandemie.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!