1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Coerde
  6. >
  7. Arte-Dokumentation über Münsters Rieselfelder

  8. >

Ausstrahlung am Donnerstag um 20.15 Uhr

Arte-Dokumentation über Münsters Rieselfelder

Münster-Coerde

Die Rieselfelder stehen im Mittelpunkt einer Dokumentation, die am Donnerstag um 20.15 Uhr auf Arte ausgestrahlt wird. Produziert wurde dieser Film von der münsterischen Film-Firma „Light Shadow“.

wn

Das Europareservat Foto: Oliver Werner

Ein Film über die Rieselfelder wird am Donnerstag (26. November) um 20.15 Uhr vom Fernsehsender Arte ausgestrahlt. Produziert wurde dieser Film von der münsterischen Film-Firma „Light Shadow“ im Auftrag von Arte und dem WDR.

Die Bilder entstanden während des gesamten Jahres 2019 und zum Teil auch noch 2020, informiert die Biologische Station. Die Filmfirma rund um Christian Baumeister und Dr. Petra Löttker wurde in dieser Zeit durch die Biologische Station betreut.

In enger Kooperation mit Max Meis und den Kameramännern Philipp Klein, Christian Baumeister und Jakobus von der Heyden sowie Christina Hackl (Filmschnitt) wurden störungsarme Drehplätze ausgesucht. Das Filmteam habe sich hervorragend an die Naturschutzvorgaben gehalten, so die Biologische Station: „Sie waren, trotz schwerer Ausrüstung, sogar zumeist nur mit Fahrrad und Anhänger unterwegs.“

Zu einem späteren Zeitpunkt (nach circa sechs Monaten) sei auch eine Ausstrahlung im WDR vorgesehen, so die Biologische Station abschließend.

Startseite