1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Coerde
  6. >
  7. Fit für Radtouren und Fahrten im öffentlichen Raum

  8. >

Radfahrkursus für Anfängerinnen

Fit für Radtouren und Fahrten im öffentlichen Raum

Münster-Coerde

Nicht jede Frau kann Fahrrad fahren. Für Interessierte, die es lernen wollen, bietet der Sportverein „Move and Meet“ in Zusammenarbeit mit der Awo spezielle Kurse an.

Strahlende Gesichter: die erfolgreichen Kursusteilnehmerinnen und ihre Trainerinnen Foto: privat

Der erste gemeinsame Anfängerinnen-Fahrradkursus für Frauen des Sportvereins „Move and Meet“ in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und dem Stadtteilbüro stand auf dem Waldspielplatz in Coerde ganz unter dem Motto „Bike and Meet“ statt. Vom 12. August bis 30. September lernten die Teilnehmerinnen in acht zweistündigen Terminen alles rund ums Radfahren.

Das Programm war voll: Vom Aufbau des Rades und Gleichgewichtsübungen, dem Auf- und Absteigen bis hin zum einhändigen Fahren und Abbiegen war laut einer Mitteilung der Organisatoren alles dabei. Und eine Theorieschulung vermittelte den Teilnehmerinnen alles Wichtige rund um die Straßenverkehrsordnung.

Selbstständiger und mobiler

Asnaa Almawlawi, eine der sechs Trainerinnen, hält fest: „Das Erlernen des Radfahrens hat viele positive Effekte auf unsere Teilnehmerinnen. Ihr Alltag wird erleichtert, sie werden selbstständiger und mobiler und können nun gemeinsam mit ihren Familien Radtouren machen. Sie erobern sich so mit dem Rad den öffentlichen Raum und stärken ihre Sichtbarkeit. Und ganz nebenbei werden sie durch die Bewegung an der frischen Luft auch noch zu aktiven Gestalterinnen ihres körperlichen Wohlbefindens.“

Zusätzlich erhalten die Kursusteilnehmerinnen durch das eigene Lernen die nötigen Kenntnisse, ihre eigenen Kinder beim Erlernen des Radfahrens zu unterstützen.

Nach den Herbstferien rundet ein Reparaturworkshop das Kursusangebot ab, bei dem die Teilnehmerinnen erlernen, wie sie zum Beispiel den Sattel verstellen, Licht austauschen oder einen platten Reifen reparieren. Interessierte Teilnehmerinnen können zudem selbst in für das kommende Jahr geplanten Fahrradkursen als Trainerinnen oder Trainerinnen-Assistentinnen tätig werden.

Vor dem aktuellen Kursus führten die Awo und das Stadtteilbüro Coerde schon zwei Fahrradkurse für Anfängerinnen durch.

Startseite