1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Alexandra Supe ist neue Vorsitzende des Fördervereins

  8. >

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Alexandra Supe ist neue Vorsitzende des Fördervereins

Münster-Gievenbeck

Der Förderverein des Freiherr-vom-Stein-Gymnasium geht mit einem neuen Duo an der Spitze in die Zukunft: Die Posten der ersten und zweiten Vorsitzenden wurden bei der Mitgliederversammlung neu besetzt.

Das alte und das neue Führungsduo des Fördervereins (v.l.): Alexandra Supe, Yvonne Gibmeier, Stefanie Wiebe und Anja Rüchel Foto: PD

Yvonne Gibmeier, erste Vorsitzende des Fördervereins des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, hat bei der jüngsten Mitgliederversammlung nach acht Jahren ihr Amt an Alexandra Supe weitergegeben. Auch für die zweite Vorsitzende, Stefanie Wiebe, die sieben Jahre lang im Amt war, gab es bei den Vorstandswahlen mit Anja Rüchel eine Nachfolgerin. Mit Blumen bedankte sich das neue Team für die engagierte Arbeit des Duos.

Kassiererin Maren Wollbrink und die Schriftführerin Ute Knief bleiben laut einer Mitteilung des Fördervereins weiter im Amt. Zur großen Freude aller Teilnehmer wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt.

Unterstützung verschiedener Projekte

Der Verein beschloss zudem die Unterstützung verschiedener Projekte, vor allem zur Förderung der digitalen Ausstattung des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. So sollen unter anderem spezielle Software finanziert sowie digitale Fotoboxen angeschafft werden, mit denen die Schülerinnen und Schüler eigene Filme erstellen können. Die Ausleihe und der Kauf von Instrumenten für den fünften und sechsten Jahrgang soll weiter in Kooperation mit der Fachschaft Musik, der Westfälischen Schule für Musik und dem Förderverein stattfinden.

Der Förderverein wird nach eigenen Angaben von rund 300 Mitgliedern unterstützt. Bei der Versammlung war die überwiegende Anzahl der Beteiligten in Präsenz vor Ort, zwei Mitglieder nahmen digital teil.

Startseite
ANZEIGE