1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Bewegung in Gievenbecks Mitte

  8. >

Lokal-Veränderungen am Rüschhausweg

Bewegung in Gievenbecks Mitte

Münster-Gievenbeck

Anfang nächsten Jahres wird sich vieles verändern an der Ecke Rüschhausweg/Arnheimweg: Während zwei Geschäfte schließen, wurde bereits eine Nachfolge gefunden, mit der alle Beteiligten zufrieden sind.

Verena Marx (l.) und Dieter Benkhoff (r.) schließen zum Jahresende ihre Lokale des Badischen WeinCabinets und der Feinkost. Dafür übernimmt Valeria Ravida als Inhaberin des Eiscafé Milano beide Geschäfte ab Anfang 2023. Foto: Luca Pals

In diesen Zeiten neue Schritte zu wagen, dazu braucht es vor allem eines: Mut – und Vertrauen: „Ich bin hier in Gievenbeck so stark verwurzelt und möchte etwas eigenes vor Ort aufbauen“, ist Valeria Ravida überzeugt. Die 38-jährige Inhaberin des Eiscafés Milano an der Ecke Arnheimweg/Rüschhausweg vergrößert sich zum Frühjahr und gibt sich die Klinke in die Hand mit Verena Marx vom Badischen WeinCabinet und Dieter Beckhoff vom benachbarten Feinkost-Geschäft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!