1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Großer Andrang auf Bilderbücher

  8. >

Stadtteilbücherei Gievenbeck beliebt

Großer Andrang auf Bilderbücher

Münster-Gievenbeck

In der Pandemie erfreuten sich Bücher und Hörspiele großer Beliebtheit. Gerade in den Tagen vor den Lockdowns war daher in der Stadtteilbücherei in Gievenbeck viel los. Spannend ist daher der Blick auf die Ausleihzahlen – vor der Pandemie gehörte die Stadtteilbücherei da immer zur Spitze.

Von Joel Hunold

Karin Dieker-Köning (l.) und Mia Martensson freuen sich über die Beliebtheit der Stadtteilbücherei. Foto: jh

Die Stadtteilbücherei in Gievenbeck an der Dieckmannstraße konnte in den vergangenen Jahren stets die meisten Ausleihzahlen aller Stadtbüchereien verzeichnen. Auch in den Pandemiejahren 2020 und 2021 wurde die Bücherei „sehr gut genutzt, das hat sich nicht geändert“, berichtet Stadtteilebücherei-Leiterin Mia Martensson. Dennoch sind die Ausleihzahlen stark eingebrochen. Wurden 2019 noch über 80 000 Medien – also Bücher, Spiele, CDs, Hörbücher, DVDs – ausgeliehen, waren es 2020 noch 67 000. 2021 wurden mit 55 000 Medien ein Drittel weniger ausgeliehen als noch zwei Jahre zuvor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE