1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Jugendtrainer gewinnen begehrten Pokal

  8. >

24. Auflage des Fußballturniers der Gievenbecker Vereine

Jugendtrainer gewinnen begehrten Pokal

Münster-Gievenbeck

Die Jugendtrainer des 1. FC. Gievenbeck hatten allen Grund zu jubeln. Sie gewannen den Siegerpokal beim 24. Gievenbecker Hallenfussballturnier.

Von und

Die Jugendtrainer des 1. FC. Gievenbeck jubeln über den Gewinn des Siegerpokals beim 24. Gievenbecker Hallenfußballturniers. Foto: ukc

Um 18.50 Uhr stand am Samstagabend der Sieger der 24. Auflage des Fußballturniers der Gievenbecker Vereine fest. Mit 3:1 besiegte die Mannschaft der Jugendtrainer des ausrichtenden 1. FC Gievenbeck die Mannschaft der Berufsfeuerwehr Münster. Anschließend erhielten die Jugendtrainer unter dem Jubel der 350 Zuschauer und Zuschauerinnen in der Peter-Demel-Ballsporthalle den begehrten Pokal von Organisator Thorsten Gödecke überreicht.

Den dritten Platz belegten die Sportfreunde Gievenbeck durch einen Sieg über den Schützenverein Gievenbeck.

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause freute sich Gödecke über die offensichtliche Beliebtheit des Turniers vor Ort: „Mit zwölf Mannschaften waren diesmal so viele dabei wie noch niemals zuvor.“ Den ganzen Tag über hatten die Teams in den jeweils zehn Minuten dauernden Spielen um den begehrten Sieg gekämpft. Nach schweißtreibenden Spielen und der Siegerehrung hatten die Fußballer noch Gelegenheit, vor Ort ausgiebig miteinander zu feiern.

So viele Teams wie nie zuvor

Startseite