1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Neues Becken für Gievenbeck

  8. >

Hochwasserschutz am Gievenbach

Neues Becken für Gievenbeck

Münster-Gievenbeck

Nicht nur im Oxford-Quartier wird aktuell gearbeitet, auch rund um das neue Quartier ist einiges los. So entsteht in Wurfweite ein neues Regenrückhaltebecken. Es wird später an das Quartier angeschlossen und dient besonders einem Zweck.

Von Joel Hunold

Ludwig Duisen (l.) von der Firma Osterich und Martin Feilhaber vom Tiefbauamt der Stadt Münster inspizieren den Baufortschritt am neuen Regenrückhaltebecken in Gievenbeck. Foto: Joel Hunold

Große Erdhügel sind aktuell im Süden der Gievenbecker Reihe, an der Einmündung zur Roxeler Straße, aufgeschüttet. Die Hügel versperren den Blick auf das, was dahinter passiert. Denn dort wird in diesen Tagen ein großes Regenrückhaltebecken gebaut, welches künftig das Regenwasser aus dem Oxford-Quartier sammeln soll. Ein Teil des Beckens wurde bereits ausgehoben, die Hügel zeugen von der Menge an Erde, die dort zuvor lag.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!