1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Obdachlosen-Treff muss schließen

  8. >

Ehemalige Wartburgschule

Obdachlosen-Treff muss schließen

Münster-Gievenbeck

Der Obdachlosen-Treff an der ehemaligen Wartburgschule muss schließen. Das hat die Stadt Münster auf Nachfrage mitgeteilt. Zwar sei er laut der Betreiber rege nachgefragt worden. Doch eine Alternative gibt es nicht.

Von Joel Hunold

Seit November können sich Obdachlose in dieser Turnhalle in Gievenbeck waschen und bekommen etwas zu Essen. Der Treff, der zunächst am Albersloher Weg war, wurde zu Beginn der Pandemie eingerichtet, weil sich Seit November können sich Obdachlose in dieser Turnhalle in Gievenbeck waschen und bekommen etwas zu Essen. Der Treff, der zunächst am Albersloher Weg war, wurde zu Beginn der Pandemie eingerichtet, weil sich Foto: Joel Hunold

Die Stadt Münster hat entschieden, den Tagestreff für Obdachlose und bedürftige Menschen in der Sporthalle der ehemaligen Wartburgschule zum Ende des Monats zu schließen. Das Magazin Draußen! hatte zuerst darüber berichtet. Die Stadt bestätigt die Schließung zum 31. August auf Nachfrage: „Die Sporthalle geht demnächst an einen anderen Besitzer über, deshalb wird das ergänzende Angebot eines zentralen Tagestreffs für Wohnungslose rechtzeitig zurückgefahren.“ Ab Herbst oder Winter könne die Sporthalle nicht mehr benutzt werden. Durch die frühe Schließung solle vermieden werden, dass deren Besucher dann plötzlich unversorgt sind, so die Stadt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!