1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Pfadfinder sammeln 440 Bäume ein

  8. >

Manchmal war noch Lametta dran

Pfadfinder sammeln 440 Bäume ein

Münster-Gievenbeck

Die Pfadfinder der DPSG Gievenbeck haben ausgediente Christbäume eingesammelt. Dabei kam eine stattliche Spendensumme zusammen.

Von Annegret Linnemann

Viele fleißige Pfadfinder sammelten mit Eifer die Weihnachtsbäume ein. Foto: Annegret Linnemann

Anfang Januar haben die Pfadfinder der DPSG Gievenbeck mit Nadeln zu kämpfen. Denn sie sind auf einem Pfad unterwegs, der von Tannenbäumen gesäumt ist: Auf Wunsch und nach vorheriger Anmeldung holen sie in Gievenbeck und auf der Sentruper Höhe Weihnachtsbäume ab.

Die Firma Benning stellt dazu einen Wagen mit Anhänger. Auch in diesem Jahr waren die Pfadfinder im Alter zwischen sieben und 21 Jahren mit Feuereifer dabei. Bereits Anfang Dezember hatten sie zusammen mit Weihnachtsgrüßen auf ihren nachweihnachtlichen Service hingewiesen und eine Anmeldung für die Abholung erbeten. Dennoch war ihr Erscheinen für manche überraschend, berichtete Wölflingsführer Niklas Schilling. „Wartet, ich schmück eben den Baum ab“, habe er schon gehört und ihn dann manchmal mit noch etwas Lametta in Empfang genommen.

Viele zeigten sich großzügig

Dafür erbaten die Pfadfinder eine Spende von drei Euro. „Aber viele unterstützen uns und geben auch mehr“, erklärte Leiter Luis Piel. Dabei habe die Größe des Baumes nichts mit dem Umfang der Spende zu tun. „Der kleinste Baum war 50 Zentimeter hoch, aber der Spender war großzügig“, sagte Lion Trenkepohl. Den größten Baum von etwa viereinhalb Metern holten die Pfadfinder beim Familienhaus des UKM ab.

Die Einnahme von insgesamt rund 2700 Euro soll für neue Zelte und Fahrten verwendet werden. Und wo bleiben die etwa 440 eingesammelten Bäume? „Vielleicht haben sie noch einmal ihren Auftritt beim Osterfeuer, sofern das in diesem Jahr erlaubt sein wird“, erklärten Fritz Lehnen und Tiemo Hilger vom Vorstand. Ansonsten werden die bei Landwirt Norbert Kreuzheck geschreddert und kompostiert.

Startseite
ANZEIGE