1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Priester-Praktikant aus Nigeria

  8. >

Stephen Okwor bis Juli in Münster aktiv

Priester-Praktikant aus Nigeria

Münster-West

Schon als Kind wollte Stephen Okwor Priester werden. Nach Stationen in seiner Heimat Nigeria und Italien ist er nun für ein Praktikum nach Münster bekommen. Hier soll er die deutsche Kirche kennenlernen – und da einen besonderen Bereich.

Von Joel Hunold

Stephen Okwor Foto: Joel Hunold

Schon als Kind wollte er Priester werden, erzählt der aus Nigeria stammende Stephen Okwor . „Ich wollte Gott dienen und den Menschen dienen“, sagt er und betont, er habe gespürt, „dass meine Seele das braucht“. Nach dem Studium und der Weihe in seiner Heimat war er jahrelang in Italien in der Nähe von Perugia tätig. Seit einigen Monaten ist der heute 44-jährige Priester in Deutschland aktiv – und absolviert bis Juli ein Pastoralpraktikum in der Pfarrei Überwasser-Liebfrauen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE