1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Gibt es erst 2024 eine Ersatzbrücke?

  8. >

Sperrung der Aa-Brücke

Gibt es erst 2024 eine Ersatzbrücke?

Münster-West

Manch einer ärgert sich darüber, dass die Aa-Brücke Ramertsweg/Bredeheide seit Monaten gesperrt ist. Damit kann eine wichtige Verbindungsstrecke für Fußgänger und Radfahrer nicht genutzt werden. Das ruft auch die Lokalpolitik auf den Plan.

Von Thomas Schubert

Ist seit etlichen Monaten gesperrt und wird von vielen Bürgern auf dem Weg zu Fuß oder per Rad zwischen Roxel und Gievenbeck vermisst: die hölzerne Aa-Brücke Ramertsweg / Bredeheide. Foto: Annegret Lingemann

Es zeichnete sich in den vergangenen Wochen aufgrund von kritischen Stimmen aus Bürgerschaft und Politik schon ab und war deshalb auch in der Sitzung der Bezirksvertretung (BV) Münster-West am Donnerstagabend ein länger diskutiertes Thema: Die Sperrung der maroden Aa-Brücke Ramertsweg / Bredeheide erhitzt die Gemüter, zumal es danach aussieht, als solle sie Radfahrern und Fußgängern über einen längeren Zeitraum nicht zur Verfügung stehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE