1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Gievenbeck
  6. >
  7. Ritter und mysteriöse Morde

  8. >

Ferienbetreuung im Fachwerk

Ritter und mysteriöse Morde

Münster-Gievenbeck

Ritter, Morde und die Entdeckung der fünf Sinne. Die Kinder, die an der Ferienbetreuung des Fachwerks in Gievenbeck teilnehmen, erleben ein abwechslungsreiches Programm. Die Betreuer vom Fachwerk haben zudem eine interessante Entdeckung gemacht.

Von Joel Hunold

Jede Menge Ritterinnen und Ritter haben gemeinsam die erste Ferienwoche im Fachwerk Gievenbeck verbracht. Foto: Joel Hunold

Ritter und Ritterinnen in strahlenden Rüstungen, die Suche nach einem mysteriösen Mörder und die Entdeckung der fünf Sinne – im Fachwerk in Gievenbeck ist in den ersten drei Ferienwochen einiges los. 30 Kinder im Grundschulalter verbringen dort ganztägig ihre Ferien, wobei manche Kinder die ganzen drei Wochen da sind, andere ein oder zwei Wochen, wie Lisa Schrichten-El Hajjar vom Fachwerk berichtet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!