Bewegende Gedenkfeier in Dorbaum

Gemeinde trauert um Michael Austenfeld

Münster-Ost

Bei einer bewegenden Gedenkfeier haben sich viele Hundert Menschen am Sonntagabend von Michael Austenfeld verabschiedet. Der Kirchenmusiker war am 1. Juni im Alter von 43 Jahren an Covid-19 gestorben.

Michael Austenfeld Foto: spe

350 Liederzettel und 400 Herzen haben nicht ausgereicht: An der Trauerfeier für den am 1. Juni verstorbenen St.-Petronilla-Kirchenmusiker Michael Austenfeld am Sonntag am Hof Herweg nahmen 400 bis 500 Menschen teil. „Die Gemeinde trauert“, sagt Pfarrer Jürgen Streuer.

Alle kannten Michael Austenfeld als einen stets munteren, jugendlich wirkenden Mann, der gute Stimmung verbreitete, wo er auftrat. Seine Corona-Infektion war seit einigen Wochen bekannt, berichtet der Pfarrer. Doch erst drei Tage vor seinem Tod habe sich sein Zustand so verschlechtert, dass er sich ins Krankenhaus begab. Ein 43-jähriger sportlicher Mann ohne Vorerkrankung stirbt an Covid-19 – das habe in der Gemeinde auch zu einer Neubewertung der Pandemie-Lage geführt.

Er hat die Kirchenmusik in St. Petronilla reformiert

Der studierte Biologe Michael Austenfeld wurde vor vier Jahren hauptamtlicher Kirchenmusiker in St. Petronilla – nachdem er schon lange zuvor hier und auch in anderen Gemeinden tätig war. Die Tätigkeit in Handorf, Gelmer und Sudmühle ermöglichte ihm damals einen beruflichen Perspektivwechsel, und er stellte sich der Herausforderung mit großem Erfolg. Er leitete den Projektchor St. Petronilla, den Frauenchor „Singing Sisters“ und die Chorgemeinschaft Constantia Gelmer. Nicht zuletzt sang er mit großer Freude mit den Kindern der Kitas und Grundschulen und leitete den ökumenischen Kinderchor „Singing Kids“.

Michael Austenfeld sang regelmäßig mit Handorfer Kita-Kindern. Foto: Leonard Kambor

Austenfelds Band (Thomas Wemhoff, Dominik Gastreich, Jannick Pohlmann) sowie Maria Bubenitschek (Gesang) und Stefan Schirjajew (Klavier) gestalteten die Trauerfeier musikalisch. Am Donnerstag (10. Juni) besteht von 18 bis 20 Uhr die Möglichkeit, in St. Petronilla von Michael Austenfeld Abschied zu nehmen. Die Trauerfeier findet am 18. Juni um 15 Uhr auf dem Handorfer Friedhof statt.

Startseite