1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Handorf
  6. >
  7. Josef Rickfelder zum Ehrenvorsitzenden ernannt

  8. >

Ortsunion Handorf wählt neuen Vorstand

Josef Rickfelder zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Münster-Handorf

Die CDU-Handorf verabschiedete bei ihrer Mitgliederversammlung Josef Rickfelder und Martina Klimek aus dem Vorstand. Außerdem wurde ein neues Leitungsteam gewählt. Die Ortsunion freut sich ganz besonders über ein neues Vorstandsmitglied.

Der neue Vorstand der Ortsunion Handorf (v.l.): Foto: CDU

Unter der Leitung von Theresa Küppers von der Kreispartei wählte die CDU-Handorf jetzt einen neuen Vorstand. Dabei ist Silke Busch als Vorsitzende im Amt bestätigt worden, heißt es in einer Mitteilung der Ortsunion. Als neue stellvertretende Vorsitzende wurden Stefan Meesters und Joachim Elfers gewählt. Neue Schriftführerin ist Ilona Thaleiser. Das Amt des Kassierers bleibt in den Händen von Stefan Meesters.

Wünsche der jungen Menschen

Als Beisitzer wählte die Versammlung Heinrich Möllers, Rainer Hofmann, Manfred Wenzel, Hagen Blöcher und den 16-jährigen Robin Dahm. Die Kandidatur von Robin Dahm fand bei allen Mitgliedern Beachtung, heißt es in der Pressenotiz der Ortsunion weiter. Robin Dahm ergänze die Vielfältigkeit des Vorstandes und könne so die Ansichten und Wünsche der jungen Handorferinnen und Handorfer in die politische Arbeit der CDU einbringen.

Aus dem Vorstand sind Josef Rickfelder und Martina Klimek ausgeschieden. Josef Rickfelders jahrelange Arbeit für die Ortsunion Handorf und für Handorf wurde von der Vorsitzenden gewürdigt. „Man merkt, dass dir Handorf am Herzen liegt,“ sagte sie.

Jubilare

Auf Vorschlag aus der Versammlung wurde Josef Rickfelder zum Ehrenvorsitzenden der Handorfer CDU gewählt. Der neue Ehrenvorsitzende nahm daraufhin die Ehrung von Martina Klimek vor und dankte für ihr für ihren Einsatz für Handorf und den gesamten Stadtbezirk Münster-Ost.

Danach wurden die Jubilare der Ortsunion durch Josef Rickfelder geehrt. Zu 50 Jahren Mitgliedschaft wurde Marianne Gerhard und Hugo Bussmann gratuliert. Bernhard Kreienbaum ist seit 40 Jahren Mitglied der Christdemokraten.

Startseite
ANZEIGE