1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Handorf
  6. >
  7. Titel und Bestzeiten für Nachwuchs

  8. >

Nordwestfälische Langbahn-Meisterschaften im Schwimmen

Titel und Bestzeiten für Nachwuchs

Münster-Handorf

Der TSV Handorf präsentierte sich einmal mehr von seiner besten Seite. Bei den Nordwestfälischen Langbahn-Meisterschaften gab es tolle Erfolge für den Nachwuchs.

Justus B. Gerasch und Theresa Bellmann gehören zu den erfolgreichen Nachwuchssportlern, die am Wochenende für den TSV Handorf in der Coburg abräumten. Foto: TSV

An den diesjährigen Nordwestfälischen Langbahn-Meisterschaften nahmen von der Trainingsgruppe des TSV Handorf Theresa Bellmann, Leni Manzek, Fabian Thösink und Justus Gerasch teil. Eine kluge Entscheidung.

Die vier Sportler erzielten bei dem Wettkampf in der Coburg in Münster in ihren jeweiligen Altersklassen insgesamt sechs Jahrgangstitel, drei Vizetitel und vier dritte Plätze, heißt es in einer Pressemitteilung.

Klasse Erfolge

Theresa Bellmann wurde über 50 Meter Schmetterling, 50 Meter und 100 Meter Rücken jeweils Bezirksmeisterin im Jahrgang 2011. Über 50 Meter Freistil wurde sie Vizemeisterin, und über die 100 Meter-Strecke belegte sie den dritten Platz. Mit jedem Start holte sie eine neue persönliche Bestzeit.

Fabian Thösink wurde über 100 Meter Schmetterling Bezirksmeister im Jahrgang 2011 und über 50 Meter Freistil Dritter.

Justus B. Gerasch holte über 200 Meter Freistil den Bezirksmeistertitel im Jahrgang 2010 und wurde jeweils über 50 Meter und 100 Meter Schmetterling Vizemeister. Den dritten Platz belegte er über 100 Meter Freistil.

Leni mehrfach auf der Siegesstrecke

Leni Manzek wurde über 50 Meter Rücken Erste im Jahrgang 2007. Als Dritte in ihrem Jahrgang schlug sie über 50 Meter Schmetterling an. Nicht nur das: Im offenen Finale siegte sie über ihre Paradestrecke 50 Meter Rücken.

Bei den Mastern gingen vom TSV Handorf Ulrike Oldag, Ruta Weidenhaupt und Sandra Bellmann an den Start. Diese Sportlerinnen siegten insgesamt fünfmal in ihren jeweiligen Altersklassen.

Laurin Weidenhaupt (Jahrgang 2010)

Der TSV weist zudem darauf hin, dass Laurin Weidenhaupt bei den „Deutschen Meisterschaften Schwimmerischer Mehrkampf“ in Dresden startete. Bei den Mehrkampfmeisterschaften müssen die Sportler 400 Meter Freistil, 200 Meter Lagen und in der gewählten Schwimmart 100 und 200 Meter sowie 50 Meter Beine­schwimmen ablegen. Die Handorferin habe eine gute Leistung gezeigt. In der Schwimmart Freistil belegte sie den 24. Platz.

Startseite
ANZEIGE