1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. 1,4 Millionen für die Kita St. Martin

  8. >

Sanierung erfolgreich abgeschlossen

1,4 Millionen für die Kita St. Martin

Münster-Hiltrup

Pünktlich ist die Innensanierung der Kita St. Martin in Hiltrup-West abgeschlossen worden. Dass die Kirchengemeinde St. Clemens bereits war, mehr als 1,4 Millionen Euro in die Hand zu nehmen, hat einen konkreten Grund.

Von Michael Grottendieck

Die Kinder finden ihre „neue“ Kita ohnehin toll. Auch die Leiterin der Kita St. Martin, Katja Bruns (l.), Verbundleiterin Eva Maria Sena da Silva, Kirchenvorstandsmitglied Reinhard Mangels sowie Architekt Markus Vieth sind froh über die pünktliche Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts. Foto: gro

Die Pfarrgemeinde St. Clemens hat ein weiteres bauliches Mammutprojekt abgeschlossen. Nach fünf Jahren ist die Sanierung des Kindergartens St. Martin am Rehagen erfolgreich beendet worden. Mit 1,425 Millionen Euro hat sich die Kirchengemeinde dieses Projekt eine stolze Summe kosten lassen – aus einem ganz konkreten Grund.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!