1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Auch einige Museen haben Interesse

  8. >

Gespräche über die Zukunft der alten schwarzen Kutsche

Auch einige Museen haben Interesse

Münster-Hiltrup

Das Interesse an der schwarzen Kutsche ist überaus groß und breitgefächert. Sogar Museen haben sich gemeldet. 

Von Michael Grottendieck

„Die Kutsche macht Eindruck“, sagt Ulrich Eckervogt, Mitglied der Oldtimerfreunde Hiltrup sowie der Bezirksvertretung, nach ersten Gesprächen mit Interessenten. Foto: Michael Grottendieck

Für die eigene Beerdigung wolle er die schwarze Kutsche unbedingt erwerben. Mit diesen Worten meldete sich ein Interessent für den alten Hiltruper Leichenwagen. Er hoffe, seine letzte Reise finde erst in etwa 30 Jahren statt, fügte er hinzu. Bis dahin wolle er die alte Kutsche aber restaurieren und der eigenen Beerdigung einen würdevollen Rahmen geben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!