1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Auf Klostermann folgt Krimphove

  8. >

Bäckerei

Auf Klostermann folgt Krimphove

Münster-Hiltrup

Für die beiden neuen Filialen in Hiltrup haben Georg und Christopher Krimphove bereits konkrete Pläne. Am Osttor gehen sie bereits in Kürze an den Start. An der Marktallee ist ein umfangreicher Umbau der Bäckerei Klostermann erforderlich.

Von Michael Grottendieck

Nachfolge geregelt: Georg Krimphove (l.) und sein Sohn Christopher Krimphove (r.) übernehmen an der Marktallee sowie am Osttor die bisherigen Klostermann-Filialen. Franz-Josef und Martina Klostermann (Mitte) hatten den Familienbetrieb am vergangenen Samstag endgültig geschlossen. Foto: gro

Klostermann ist eine Hiltruper Institution gewesen. In 112 Jahren hat sich das Familienunternehmen diesen Ruf wahrlich erworben. Viele Hiltruper konnten es zunächst kaum glauben, als Familie Klostermann im vergangenen Herbst ankündigte, im Frühjahr zu schließen, weil sich keine Nachfolge fand. Bekanntlich ist alles schneller gekommen. Am vergangenen Samstag war endgültig Schluss.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE