1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Bevor der Beamer erfunden war

  8. >

Hiltruper Museum zeigt bis zu 150 Jahre alte Schulwandkarten

Bevor der Beamer erfunden war

Münster-Hiltrup

Vor der digitalen Tafel, vor dem Beamer und dem Overheadprojektor gab es – Schulwandkarten. Im Hiltruper Museum werden jetzt rund 50 besonders aussagekräftige und alte Beispiele dieser fast schon wieder vergessenen pädagogischen Kunstform ausgestellt.

Von Helga Kretzschmar

Bezirksbürgermeister Winfried Stein (v.l.) sowie Hans und Rita Muschinski eröffneten die neue Ausstellung im Hiltruper Museum. Historische Schulwandkarten erlauben einen Blick auf den damaligen Wissensstand. Foto: Helga Kretzschmar

Es ist ein Schatz, den Bärbel Reisener dem Hiltruper Museum überlassen hat. Von etwa 100 Exponaten haben Hedda Mazoschek, Brigitte Paesler und Rita Muschinski 50 alte Schulwandkarten ausgesucht und stellen sie jetzt im Hiltruper Museum aus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE