1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. „Den Erhalt der Kirche prüfen“

  8. >

SPD legt Vorstellungen zum Baugebiet Hiltrup-Ost vor

„Den Erhalt der Kirche prüfen“

Münster-Hiltrup

Der Antrag der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Hiltrup mit Ideen und Prioritäten zum Baugebiet Hiltrup-Ost lenkt den Blick auf die Gestaltung eines Stadtteilzentrum. Nach bisherigen Planungen ist dort kein Platz mehr für die Marienkirche.

Die Marienkirche in Hiltrup-Ost. Foto: Grottendieck

Nach aktuellen Plänen der Stadtverwaltung soll das Baugebiet in Hiltrup-Ost nördlich des Osttors etwa im Jahr 2027 fertiggestellt sein. 1060 Wohneinheiten sollen dort entstehen. Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Hiltrup legt nun einen umfassenden Antrag mit ihren Ideen und Prioritäten zum neuen Quartier vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!