1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Palliativ-Neubau: Der Bauantrag ist eingereicht

  8. >

Herz-Jesu-Krankenhaus

Palliativ-Neubau: Der Bauantrag ist eingereicht

Münster-Hiltrup

Der Palliativ-Neubau am Herz-Jesu-Krankenhaus rückt in greifbare Nähe. Ein Bauantrag ist gestellt. Allerdings: „Es werden weitere Spenden gebraucht“, sagt Dr. Stefan Nacke von den Domfreunden Münster bei einem Besuch am Hiltruper Krankenhaus.

Von Markus Lütkemeyer

Was ist der aktuelle Stand beim geplanten Palliativ-Neubau in Hiltrup? Darüber informierten (v.l.) Tim Richwien, Dr. Stefan Nacke, Jens Nientiedt, Teresa Küppers, Dr. Wolfgang Clasen, Dr. Ulrich Müller, Peter Glahn und Magdalena Fuest-Wenner. Foto: mlü

Eine Palliativ-Station ist keine Krankenhaus-Station wie jede andere. Natürlich nicht. „Für einige Patienten ist die Palliativ-Station die letzte Wohnstätte“, betont der Bundestagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke bei einem Besuch am Herz-Jesu-Krankenhaus. In Hiltrup rückt ein wohnlicher, moderner Palliativ-Neubau in greifbare Nähe. Der Bauantrag wurde bei der Stadt Münster eingereicht – aber: Ohne weitere Spenden geht es nicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!