1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Der Kunst-Tüftler zeigt neue Arbeiten

  8. >

„Sprechende Bilder“ im Hiltruper Museum

Der Kunst-Tüftler zeigt neue Arbeiten

Münster-Hiltrup

Es mag technisches Schnick-Schnack sein, der hoffnungslos veraltet ist. Paul Bönninghausen hat immer eine Idee, daraus ein Kunstwerk zu basteln. Im Hiltruper Museum kann man sich davon ein Bild machen.

Der 89-jährige Paul Bönninghausen eröffnet am Sonntag im Hiltruper Museum seine nächste Ausstellung. Foto: gro

Als Bertelsmann, der international agierende Medienriese aus Gütersloh, sich noch auf das Geschäft mit Büchern konzentrierte und zum 150-jährigen Verlagsbestehen ein multimediales Lexikon auf dem Markt brachte, konnte er sich auf eine kaufkräftige Kundschaft verlassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!