1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Die Helfer brauchen Hilfe

  8. >

Annahme weiterer Hilfsgüter für die Ukraine gestoppt

Die Helfer brauchen Hilfe

Münster-Hiltrup

Eine Hiltruper Familie mit griechisch-ukrainischen Wurzeln hat eine private Hilfsaktion für die Menschen in der Ukraine gestartet. Binnen weniger Stunden kamen Hilfsgüter zusammen, die gut und gerne zwei Lastwagen füllen. Das übersteigt die Kapazitäten der Helfer.

Von Michael Grottendieck

Ein Spender kam mit seinem Transporter vorgefahren. An Bord hatte er jede Menge Konserven. „Gefühlt wurde der gesamte Lebensmittelmarkt leergekauft.“ Foto: privat

Das Telefon klingelt in einer Tour. Es sind immer die gleichen Anliegen, mit denen sich die Anrufer im Restaurant Nikos melden. Sie wollen helfen. Sie wollen spenden. Sie wollen die Hilfsaktion, die Lelik Mihalsik ins Leben gerufen hat, aktiv unterstützen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!