1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. „Frauen ticken anders als Männer“

  8. >

Die Diözesanvorsitzende Judith Everding spricht über die kfd

„Frauen ticken anders als Männer“

Münster-Amelsbüren

„Wir brauchen Partner, mit denen man an einem Strang zieht“, stellt die Diözesanvorsitzende der kfd, Judith Everding, fest. Bei ihrem Besuch bei den Amelsbürener kündigt sie eine vielversprechende Veranstaltung an.

Von Michael Grottendieck

Für die Diözesanvorsitzende der kfd, Judith Everding, war der Besuch bei der kfd St. Sebastian ein Heimspiel. Foto: gro

Die Zukunft war auch schon mal rosiger. In der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) stellt man sich den Realitäten: „Die Gelder werden weniger, die Zahl der Mitglieder ebenfalls“, erklärt Judith Everding vor der kfd St. Sebastian. Ein Rezept, wie die kfd-Gemeinschaften gleichwohl Gehör finden können, hat sie allerdings auch. Erfolgreich erprobt sei es auch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!