1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Immer neue Bedenken

  8. >

Noch kein grünes Licht für die Alltagsmenschen

Immer neue Bedenken

Münster-Hiltrup

Der Ankauf dreier Alltagsmenschen ist noch immer nicht beschlossen. In letzter Minute waren von der Verwaltung neue Bedenken vorgebracht worden – die allerdings in der Sache alles andere als neu sind.

Michael Grottendieck

Vandalismus an Alltagsmenschen gab es in Hiltrup bereits. Foto: gro

Das Hickhack um die Alltagsmenschen nimmt kein Ende. Jetzt grätschte das Amt für Immobilienmanagement mit neuen Bedenken kräftig dazwischen. Es verwies darauf, dass die Betonfiguren immer wieder Gegenstand von Vandalismus sind. Zuletzt hätten sich die Vorfälle am Niederrhein gehäuft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE