1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Immer schön in Bewegung bleiben

  8. >

„Wohnzimmer Workout“ des TuS Hiltrup

Immer schön in Bewegung bleiben

Münster-Hiltrup

Aus der großen Halle des TuS-Zentrums ist ein TV-Studio geworden, um Übungen für die Online-Reihe „Wohnzimmer Workout“ aufzuzeichnen.

Peter Sauer

Eine ungewohnte Situation wird unter Corona zum neuen Standard: Fitnesstrainerin Rebecca Tinnirello agiert beim Workout vor der Kamera im TuS-Zentrum. Foto: Peter Sauer

Durch den Corona-Lockdown muss der TuS Hiltrup die Türen zu seinen Sportanlagen und -Kursen geschlossen halten. Es drohen mehr Kilos auf der Waage und eine vernachlässigte sportliche Kondition. Für eine zunächst unbestimmte Zet. Das will aber niemand, der auf sich achtet. So wurde das Orga-Team um TuS-Geschäftsführer Simon Chrobak sehr kreativ. Wenn Sportbegeisterte nicht zum Verein kommen können, kommt der TuS halt zu den Menschen nach Hause – virtuell zwar, aber effektiv.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!