1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Karl Jehle und sein Discofahrrad sind ein absoluter Hingucker

  8. >

Station in Hiltrup

Karl Jehle und sein Discofahrrad sind ein absoluter Hingucker

Münster-Hiltrup

Wer „Kalli“ mit seiner rollenden Lichtmusik sieht, geht automatisch aufs Bremspedal. Nicht nur aus Rücksicht, sondern einfach nur aus Neugier. Jetzt hat Karl „Diskalliko“ Jehle Station in Hiltrup eingelegt.

Von Helmut P. Etzkorn

Auf seiner Tour durch das Münsterland machte Karl Jehle mit seinem „Discofahrrad“ Station in Hiltrup und legte prompt den gesamten Verkehr lahm. Foto: Helmut P. Etzkorn

Passanten bleiben am Montag kurz nach 17 Uhr auf der Marktallee an der Clemens-Kirche ungläubig stehen, machen Bilder mit ihren Handys und rufen „toll“. Nebenan vor der gerade erst Grünlicht anzeigenden Ampel bewegt sich kein Auto – alle schauen auf Karl Jehle und sein „Discofahrrad“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE