1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Neuer Blick auf die Prinzbrücke

  8. >

Nach Baumfällarbeiten

Neuer Blick auf die Prinzbrücke

Münster-Hiltrup

Eine ganz neue Sicht auf die Prinzbrücke: Nach den Baumfällarbeiten bietet das betagte Brückenbauwerk vor allem für Radfahrer und Fußgänger, die aus der Bahnunterführung kommen, einen anderen Anblick.

Ein Blick auf die Prinzbrücke ohne Bäume. Foto: Grottendieck

Der Blick auf die Brücke hat sich geändert für alle, die aus der Bahnunterführung in Richtung Ost unterwegs sind. Die Prinzbrücke steht jetzt ein wenig allein da – ohne die Büsche und Bäume, die es am Leinpfad sowie direkt an dem Rad- und Fußweg gegeben hat.

Die geräumte Senke wird demnächst verfüllt. Dort entsteht das Baufeld für die neue Brücke, die später ihren Platz zwischen den beiden derzeit vorhandenen Brücken finden wird.

Startseite