1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. SPD hofft auf eine Sportbox

  8. >

Fitnessstudio im Kleinformat

SPD hofft auf eine Sportbox

Münster-Hiltrup

Ein Fitnessstudio im Kleinformat: Genau das gibt es seit einigen Monaten in Form einer Sportbox im Sportpark Sentruper Höhe. Die SPD möchte eine solche Box auch nach Hiltrup bringen.

 

Simon Kerkhoff setzt sich für eine Sportbox für Hiltrup ein. Foto: pd

Seit einigen Monaten gibt es im Sportpark Sentruper Höhe die erste Sportbox Münsters. Die Hiltruper SPD setzt sich nun laut einer Pressemitteilung dafür ein, dass auch der Stadtteil Hiltrup eine solche Box erhält. In der Sportbox befindet sich eine Art Fitnessstudio im Kleinformat. Hanteln, Springseile, Medizinbälle, Yogamatten und Faszienrollen – eine bunte Auswahl steht für jeden Typ und verschiedenste Trainingseinheiten bereit.

Per App kann kostenlos ein Zeitraum zur Nutzung gebucht werden, geöffnet wird die Box ebenfalls mit dem Smartphone. Angeboten werden zudem kleine Videosequenzen mit Übungsanleitungen, um zu zeigen, wie man die Geräte richtig benutzt.

„Die Sportbox erfreut sich großer Beliebtheit, und das Sportamt plant, das Angebot auszuweiten und weitere im Stadtgebiet aufzustellen. Wir haben für Hiltrup nun schnell den Hut in den Ring geworfen und hoffen, dass bald eine Box am Sportplatz Hiltrup-Süd aufgestellt wird“, so Simon Kerkhoff, SPD-Fraktionsvorsitzender in der BV Hiltrup. Und: „Die Bezirksvertretung stimmte dem Antrag der SPD-Fraktion einstimmig zu.“

Startseite