1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Überragend in ihrer Umgebung

  8. >

Maler Erwin Löhr malt Türme in ihrer Vielfalt

Überragend in ihrer Umgebung

Münster-Hiltrup

Einmal der Turm der Frauenkirche in Dresden und der Wasserturm in Münster: „Hier das ästhetisch Wertvolle, dort die Funktionssicht.“ Türme werden zu sehr unterschiedlichen Zwecken gebaut. Es gibt auch etwas, was sie verbindet, meint Erwin Löhr.

Von Michael Grottendieck

Wahrzeichen einer Stadt und noch viel mehr: Der Maler Erwin Löhr spürt dem Drang der Menschen nach, in die Höhe zu bauen. Foto: gro

Erwin Löhr hat vor einigen Monaten begonnen, sich ein neues Thema zu erschließen. Er begann, Türme zu malen. Die ersten beiden werden derzeit in einer Ausstellung in der kleinen französischen Ortschaft Montivilliers nahe Le Havre in der Normandie gezeigt. Verschiedener könnten die Motive kaum sein: Es sind einmal der Turm der Frauenkirche in Dresden und der Wasserturm in Münster.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE