1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Hiltrup
  6. >
  7. Firma in Hiltrup gibt Akkus zweite Chance

  8. >

Batteriespeicher werden wieder aufbereitet

Firma in Hiltrup gibt Akkus zweite Chance

Münster-Hiltrup

Im Süden Münsters sammelt sich Know how zur Elektromobilität an: Deutsche E-Bike Akkuservice heißt die Forma, die jährlich 20.0000 Akkus aufbereitet. Denn zum Wegwerfen sind Akkus viel zu schade, sagen die Experten.

Von Michael Grottendieck

In der Deutsche E-Bike Akkuservice (Dea) betreuen Geschäftsführer Dieter Teckhaus (Foto oben, links) und Prof. Karl Heinz Müller Studenten aus Jakarta wie Dima Brahmantyo und Putro Rasendriya sowie Kai Czerwinski. Foto: Grottendieck

Was tun, wenn der Akku leer ist? Dumme Frage. Aufladen, so macht es jeder mit dem Handy, dem E-Bike oder, wie die marktüblichen Verleihfirmen, mit ihren E-Scootern, die überall im Straßenbild zu sehen sind.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE