1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kinderhaus
  6. >
  7. Von der Fledermausmaske bis zur Halloween-Pizza

  8. >

Wuddi zieht Bilanz des Ferienprogramms

Von der Fledermausmaske bis zur Halloween-Pizza

Münster-Kinderhaus

Langeweile in den Ferien? Fehlanzeige – zumindest für die Besucher des Wuddi. Dort nämlich gab es ein umfangreiches Ferienprogramm.

Die Kinder konnten bei Ausflügen Tiere hautnah oder auf Augenhöhe erleben, so zum Beispiel Seehunde beim Tauchen beobachten Foto: Wuddi

Mit einem herbstlich bunten Programm präsentierte das Wuddi seine Angebote in den jüngsten Herbstferien. Kreative Aktionen für sechs- bis zwölfjährige Kids luden viele Kinder zum Mitmachen ein. Daneben besuchten laut einer Mitteilung des Wuddi 92 Kinder die tägliche Ganztagsbetreuung.

Die zwei Wochen der Ganztagsbetreuung fanden zum Thema „Rund um den Herbst und Halloween“ statt. Es wurden Traumfänger, gruselige Fledermausmasken und Spinnen mit Spinnennetzen gebastelt. Zur Dekoration eigneten sich auch selbst hergestellte Herbstblätter-Graffitis, Herbst-Teelichtgläser, Fingerabdruckbäume, kleine Gespenster und Pappkürbisse. Einmal die Woche ging es auf große Tour: Die Tagesfahrten zum Zoo Osnabrück und zum Natur-Zoo Rheine sorgten für Abwechslung und Urlaubsfeeling. Die Kinder konnten die Tiere hautnah oder auf Augenhöhe erleben, so zum Beispiel Seehunde beim Tauchen beobachten.

Spaß beim Auspowern

Das Herbstferienprogramm bot ganz andere Abwechslungen: Geschicklichkeit und ein gutes Auge waren die Voraussetzungen zum Erfolg beim beliebten Air-Hockey-Turnier. Ausdauer und Freude an Bewegung benötigten die Kids beim gemeinsamen Sporteln. Alle hatten viel Spaß beim Auspowern.

Kreativität und Fingerfertigkeit waren bei den weiteren Angeboten gefragt. So entstanden schaurige Lichterketten für stimmungsvolle Herbstabende und funkelnde Laternen für Terrasse und Balkon in der dunklen Jahreszeit.

Auch Kulinarisches gab es in den zwei Wochen des Ferienprogramms: In der Kinderküche wurden Halloween-Crêpes gebacken. Und die zum Abschluss der Herbstferien gebackene Halloween-Pizza konnte jedes Kind nach eigenen Wünschen kreativ belegen und im Anschluss genießen.

Nun warten alle gespannt auf das Adventsprogramm „Christmas specials“, das Anfang Dezember erscheinen wird.

Informationen gibt es dann auf der Homepage www.stadt-muenster.de/wuddi und im Faltblatt, das in der Stadtbücherei, der Bürgerberatung und natürlich im Wuddi ausliegen wird.

Startseite
ANZEIGE