1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Stadtteile
  6. >
  7. Klimawandel setzt Kastanien zu

  8. >

Baumfällaktion am Helgolandweg ist symptomatisch für die Situation der Stadtbäume

Klimawandel setzt Kastanien zu

Münster-Kinderhaus

Die beiden Kastanien am Helgoland seien nicht mehr zu retten gewesen, erklärten Experten vor Ort. Am Donnerstag wurden sie gefällt. Insgesamt sei die Situation der Stadtbäume Münsters durch den Klimawandel stark beeinträchtigt, so die düstere Prognose.

Von Iris Sauer-Waltermannund

Am Donnerstag fällten Mitarbeiter der Stadt zwei Kastanien am Helgolandweg. Die Standsicherheit sei gefährdet gewesen, heißt es.Das Pseudomonas Foto: isaisa

Die Motorsäge kreischt, Stück für Stück gehen die drei Mitarbeiter den beiden Kastanien an den Kragen. Während einige Anwohner am Helgolandweg hinter den Fensterscheiben stehen und dem Treiben wehmütig zusehen, werden die beiden Baumriesen gefällt. „Da war nichts mehr zu machen“, erklärt Björn Schulze Döring. „Die Bäume hätten bei Sturm auseinanderbrechen oder umstürzen können, die Stadt musste ihrer Verkehrssicherungspflicht nachkommen“, fügt der Mitarbeiter des Amtes für Grünflächen und Umweltschutz hinzu.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE