1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Stadtteile
  6. >
  7. Krippen aus vielen Kontinenten

  8. >

Ausstellung im Angelmodder Gallitzin-Haus

Krippen aus vielen Kontinenten

Münster-Angelmodde

Riesengroße Krippen und andere, die in eine Zigarettenschachtel passen, Krippen aus Holz und Metal: In der Ausstellung im Angelmodder Gallitzin-Haus gibt es einiges zu sehen.

Von Andreas Hasenkamp

Krippen-Ideen aus drei Kontinenten, vorn eine aus Burkina Faso: Die Krippen-Ausstellung im Gallitzin-Haus lässt noch viel mehr entdecken. Foto: Andreas Hasenkamp

Eine Krippen-Ausstellung besonderer Art ist noch bis zum 23. Januar im Angelmodder Gallitzin-Haus zu sehen. Erstaunen kann vor Ort vor allem die Vielfalt der Materialien, die es in den verschiedenen Krippen zu sehen gibt: Holz von Balsa bis Ebenholz, Papier, Kamelknochen, Metallstücke, auch Weißblech mit der lichtdurchlässigen Schale von Capiz-Muscheln aus dem indischen Ozean.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE