1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Mecklenbeck
  6. >
  7. Beim Schützenfest wird diesmal aufs Zelt verzichtet

  8. >

St.-Lamberti-Bruderschaft feiert wieder

Beim Schützenfest wird diesmal aufs Zelt verzichtet

Münster-Mecklenbeck

Nach der Corona-Zwangspause geht es zur Erleichterung der Mecklenbecker Schützen endlich wieder los: Über Pfingsten wird am Hof Hesselmann Schützenfest gefeiert.

Schützenkönig Marc Brüggemann (r.) sowie Hofstaat und Vorstand der St.-Lamberti-Bruderschaft blicken dem Fest bereits entgegen. Foto: hko

Die Schützenbruderschaft St. Lamberti Mecklenbeck freut sich auf ihr Schützenfest, das nach 2019 in diesem Jahr endlich wieder traditionell zu Pfingsten gefeiert werden soll. Dabei wird nach der Corona-Zwangspause der Nachfolger von Schützenkönig Marc Brüggemann ermittelt. „Ausnahmsweise wird auf ein Zelt verzichtet, stattdessen wird das Fest auf und im geschmückten Hof Hesselmann stattfinden“, heißt es in einer Mitteilung der Schützenbruderschaft.

Bereits am 3. Juni (Freitag) werden ab 20 Uhr die Jungschützen in der Scheune des Bürgerzentrums üben. Am 4. Juni (Samstag) erfolgt um 14 Uhr das Treffen aller Schützen und Musikzüge auf Hof Thier. Im Anschluss findet der gewohnte Ablauf des Fests mit Festumzug, Kranzniederlegung an der Gedenkstätte an der Peter-Wust-Schule, Königsschießen und Ermittlung der Jungschützenprinzen auf dem Hof Hesselmann bei gleichzeitigem geselligen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und Unterstützung der Musikkapellen statt. Ab 19 Uhr wird dann DJ Daniel in der Festscheune für die Königsparty des alten Königs auflegen.

Am 5. Juni (Sonntag) findet um 9.30 Uhr der Gottesdienst für die Bruderschaft und die Mecklenbecker Gemeinde in der St.-Anna-Kirche statt. Der Messe schließt sich die Proklamation des neuen Königs und des Prinzen am. Um 14 Uhr ist dann gemeinsames Antreten an der Gaststätte Lohmann /  Irodion mit Präsentation des neuen Hofstaats. Danach soll der traditionelle Festumzug zum Altenhilfezentrum Meckmannshof stattfinden, wo der Fahnenschlag durchgeführt wird.

Anschließend geht es zurück zum Bürgerzentrum Hof Hesselmann. Dort wird bei Kaffee und Kuchen der große Kinderrummel veranstaltet. Mit Musik von DJ Daniel wird der Tag ausklingen. Die Bruderschaft lädt alle Mecklenbecker, Freunde und Bekannte dazu ein, am Schützenfest teilzunehmen. Der Vorstand freut sich auf möglichst viele Gäste.

Startseite
ANZEIGE