1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Mecklenbeck
  6. >
  7. Heroldstraße: Ende der Dauerstaus steht bevor

  8. >

Freigabe und Eröffnungsfeier

Heroldstraße: Ende der Dauerstaus steht bevor

Münster-Mecklenbeck

Mehr als zwei Jahre hat es gedauert: Die Heroldstraße hat künftig einen neuen Verlauf, die Warteschlangen vor dem Bahnübergang sind dann passé. Am 18. Mai wird der neue Teil der Straße feierlich in Betrieb genommen.

Von Thomas Schubert

Diese Luftaufnahme aus dem vergangenen Jahr zeigt den Verlauf des neuen Teils der Heroldstraße. Die Bahnstrecke wird künftig ohne Staus unterquert. Foto: Stadt Münster

Für den 97-jährigen Helmut Goebel geht am Mittwoch (18. Mai) ein jahrzehntelang mit Nachdruck vorangetriebenes Anliegen letztlich doch noch in Erfüllung: Der zweigleisige Bahnübergang Heroldstraße wird endlich gesperrt und der neuerbaute Teil der verschwenkten Heroldstraße für den Verkehr freigeben. Vorbei sind dann die langen Staus, die in der Vergangenheit immer wieder zu für Unmut und Verärgerung nicht nur bei Mecklenbeckern gesorgt hatten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE