1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Nienberge
  6. >
  7. Blitzanlage oder Dialog-Display an der Hülshoffstraße

  8. >

CDU will Raserei Riegel vorschieben

Blitzanlage oder Dialog-Display an der Hülshoffstraße

Münster-Nienberge

Auch wenn die Verkehrsabteilung des städtischen Ordnungsamts nicht mitziehen will: Nienberges Christdemokraten sprechen sich für eine striktere Tempo-Überwachung auf der Hülshoffstraße aus.

Von Thomas Schubert

Will zusammen mit Anwohnern dafür sorgen, dass auf der Hülshoffstraße künftig weniger schnell gefahren wird, als dies bislang der Fall ist: die Bezirksvertreterin und Nienberger CDU-Vize-Vorsitzende Karin Park-Luikenga. Foto: sch

Die Nachricht, die Karin Park-Luikenga unlängst vom städtischen Ordnungsamt erhielt, war für die Nienberger Bezirksvertreterin und Vize-Vorsitzende der CDU-Ortsunion sicherlich eine herbe Enttäuschung. Denn das Amt lehnt die von den Christdemokraten geforderten nachhaltigen Geschwindigkeitskontrollen auf der Hülshoffstraße ab. Es könnten nur im Rahmen der personellen Möglichkeiten regelmäßige Kontrollen durchgeführt werden, heißt es.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!