1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Nienberge
  6. >
  7. Ein Garten Eden in der Nähe von Enschede

  8. >

Gymnastikgruppe besucht Schloss Twickel

Ein Garten Eden in der Nähe von Enschede

Münster-Nienberge

Die Nienberger Männergymnastikgruppe hat das Schloss Twickel im niederländischen Delden besucht. „Ein Garten Eden kurz hinter der Grenze von Enschede", so die Gymnastikgruppe.

Die Nienberger Gymnastikgruppe vor Schloss Twickel. Foto: pd

Die Nienberger Männergymnastikgruppe hat das Schloss Twickel im niederländischen Delden besucht. Es ist von beeindruckenden Gärten umgeben, die die Geschichte des Landschaftsbaus bis zurück in die Renaissance erzählen.

Mit einer Größe von mehr als 4000 Hektar ist es laut Mitteilung der Gymnastikgruppe eines der größten Landgüter im Privatbesitz von Holland: „Ein Garten Eden kurz hinter der Grenze von Enschede.“ Es handele sich um einen ausgedehnten Park im englischen Landschaftsstiel mit Teichen und Gärten. „Die Wasserburg aus dem 16. Jahrhundert bildet das Zentrum. Die Gärten genießen große Berühmtheit, der älteste stammt aus dem 17. Jahrhundert.“

Startseite
ANZEIGE