1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Nienberge
  6. >
  7. Große Pläne für kleinen Stadtteil

  8. >

Nienberger Ortsteil Häger

Große Pläne für kleinen Stadtteil

Münster-Nienberge

Hätte es nicht erbitterte Gegenwehr gegeben, die letztlich zum Einlenken führte, dann wäre der Nienberger Ortsteil Häger in den vergangenen beiden Jahrzehnten wohl zu einem der größten münsterischen Stadtteile geworden.

Von Thomas Schubert

Mit einer Info-Broschüre – hier die Titelseite – kündigte die Stadt den Hägeranern die geplante Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme an. Schon bald entwickelte sich harscher Protest, wie das nebenstehende Flugblatt zeigt.. Foto:

Dass Bauland in Münster Mangelware ist, und insbesondere viele junge Familien händeringend nach bezahlbaren Wohnungen und Baugrundstücken suchen, ist kein Geheimnis. Da verwundert es nicht, dass die Stadt ab 2025 auch im Nienberger Ortsteil Häger neue Wohnbauflächen realisieren möchte, wie im betreffenden Stadtteilentwicklungskonzept erläutert wird. Vor fast drei Jahrzehnten war das schon einmal geplant: Am 24. März 1993 beschloss der Rat der Stadt Münster, in Häger mittels einer städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme im großen Stil neuen Wohnraum zu schaffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!